Vegetabile




25.5.–25.6.2012



Neue Materialbilder von Jupp Linssen in der Galerie Biesenbach: Alltägliche Fundstücke dienen ihm oft als Grundlage seiner Arbeiten.

mehr ...

Gemischt mit Öl, Acrylglas, Zinkblech, Papier und Holz erzeugt der Aachener Künstler Jupp Linssen eine Art bildhauerischer Malerei: Aus Leinwänden werden Skulpturen, oftmals übereinander gestapelt oder nebeneinander gestellt. Die für unsere Sehgewohnheiten herkömmliche zweidimensionale Malerei geht bei Jupp Linssen reibungslos in eine Dreidimensionalität über.

 

Verweise auf die nähere Umgebung sind nicht selten in Linssens Werken zu finden. Sie dienen nicht nur der lokalen Wahrnehmung, sondern auch einer Verortung im Alltag. Mauerstücke, abgenutzte Holzvertäfelungen, renovierungsbedürftige Wände oder farbverschmierte Atelierböden sind wohl die spontansten Assoziationen, die einem zu seinen monochromen Farbbildern einfallen.

 

Der erste, sehr handwerkliche, grob-rustikale Eindruck gleitet jedoch bei näherer Betrachtung in etwas Feines, Zerbrechliches und Poetisches ab. Die kräftigen Pinselstriche entblößen ihre Fragilität und Schönheit im Detail: In feinen Abblätterungen, in Mischtönen, die durch die Kombination der verschiedenen Materialien zustande kommen, in Verläufen und Übergängen sowie in Sprüngen und Rissen der dick aufgetragenen Ölfarbe. Sein »Umgang mit Farbe [ist] kein artifizieller [...], sondern dem Leben abgeschaut« schreibt der Autor und Kunsthistoriker Stefan Skowron über die Arbeit des gebürtigen Niederrheiners.

 

Jupp Linssen schichtet die Materialien aufeinander, verwebt sie durch die Farbe, setzt sie aneinander. Ihre ursprüngliche Textur geht durch den anschließenden Farbauftrag, die Montage von Acrylglas und ähnlichen Materialien verloren. Kleine Öffnungen der oberen Schicht lassen stellenweise Blicke auf das Darunter zu, auf ältere Farbschichten, teils sogar auf die grobe Leinwand.

 

Der Ausstellungstitel Vegetabile verweist auf die Natur: Als vegetabil bezeichnet man Nahrungsmittel, die keine tierischen Bestandteile aufweisen. Und Weine mit einer besonders pflanzlichen Note. Im Hinblick auf die Arbeiten von Jupp Linssen muss man diese Definitionen auf die des Organischen erweitern. Denn auch wenn Linssens Werke keinen direkten Bezugspunkt zur Natur aufweisen und sich diese Formulierung nicht auf eine biologische, medizinische Interpretation bezieht, so doch auf eine bildungssprachliche: Verschiedene Elemente bilden im Werk von Jupp Linssen eine Einheit.

 

Jupp Linssen wurde 1957 in Kempen am Niederrhein geboren. Er studierte Kunst an der RWTH Aachen und war zeitweise Dozent an der Kunstakademie Düsseldorf. Linssen lebt und arbeitet in Aachen und den Niederlanden. Seine Arbeiten sind in internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen zu sehen und befinden sich in renommierten öffentlichen Sammlungen wie z.B. Deutscher Bundestag, Berlin; Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen; Ludwig Forum für Internationale Kunst, Aachen; Ludwig Museum, Peking; Prinz-Max-Palais, Karlsruhe.




Zurück

Jupp Linssen <br> o.T., 2012 <br> Öl und Papier auf Leinwand, 34 x 38 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen
o.T., 2012
Öl und Papier auf Leinwand, 34 x 38 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen <br> Diptychon, 2012 <br> Öl und Papier auf Leinwand, 33 x 75 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen
Diptychon, 2012
Öl und Papier auf Leinwand, 33 x 75 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen <br> o.T., 2012 <br> Öl und Zinkblech auf Leinwand, 41 x 52 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen
o.T., 2012
Öl und Zinkblech auf Leinwand, 41 x 52 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> o.T., 2012 <br> Öl und Zinkblech auf Leinwand, 38 x 34 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen
o.T., 2012
Öl und Zinkblech auf Leinwand, 38 x 34 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Öl und Papier auf Leinwand, 150 x 180 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Öl und Papier auf Leinwand, 150 x 180 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> Diptychon, 2012 <br> Öl und Papier auf Leinwand, 33 x 80 cm
Jupp Linssen
Diptychon, 2012
Öl und Papier auf Leinwand, 33 x 80 cm
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> Lost, 2011 <br> Öl und Erde auf Leinwand, 175 x 150 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen
Lost, 2011
Öl und Erde auf Leinwand, 175 x 150 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> Lost, 2012 <br> Öl und Erde auf Leinwand, 180 x 150 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen
Lost, 2012
Öl und Erde auf Leinwand, 180 x 150 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> Lost, 2011 <br> Öl auf Leinwand, 90 x 82 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen
Lost, 2011
Öl auf Leinwand, 90 x 82 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> o.T., 2011 <br> Öl auf Leinwand, 72 x 50 cm
Jupp Linssen
o.T., 2011
Öl auf Leinwand, 72 x 50 cm
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Öl auf Leinwand, 180 x 150 cm
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Öl auf Leinwand, 180 x 150 cm
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2011 <br> Öl und Papier auf Leinwand, 130 x 110 cm
Jupp Linssen
Vegetabile, 2011
Öl und Papier auf Leinwand, 130 x 110 cm
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> o.T., 2012 <br> Öl und Plexiglas auf Leinwand, 54 x 44 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen
o.T., 2012
Öl und Plexiglas auf Leinwand, 54 x 44 cm (Privatsammlung)
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht
Jupp Linssen <br> Vegetabile, 2012 <br> Ausstellungsansicht
Jupp Linssen
Vegetabile, 2012
Ausstellungsansicht