Group Show

(un)bunt

2-teilige Gruppenausstellung mit Arbeiten 10 internationaler Künstler ... mehr >

Gruppenausstellung zum Thema schwarz-grau-weiß (unbunt). Die Arbeiten der 10 Künstler werden zur Midissage am 1. Dezember ausgetauscht und farbiger: unbunt wird mit der neuen Hängung bunt.

Mit Arbeiten von: Hanna ten Doornkaat (*1960 in Heidelberg), Anna Genger (*1978 in Hamburg), José Gomes (*1968 in Espírito Santo), Graphic Surgery (*1978 als Erris Huigens und Gysbert Zijlstra in den Niederlanden), Charlotte Hopkins Hall (*1979 in Genf), David R. L. Jones (*1980 in London), Ji Eun Lee (*1984 in Seoul), Catherine Seher (*1958 in Paris), Sakiko Sugimura (*1988 in Aichi) und Hideaki Yamanobe (*1964 in Tokyo)

11.11. – 20.01.2018

Hanna ten Dornkaat (GB)
Anna Genger (DE)
José Gomes (BR)
Graphic Sugery (NL)

Charlotte Hopkins Hall (GB)
David R. L. Jones (GB)
Ji Eun Lee (KR)

Cathrine Seher (FR)
Sakiko Sugimura (JP)
Hideaki Yamanobe (JP)

zurück